PleurX™ Drainage-Set

PleurX™ Drainage-Set

PleurX™ Drainage-Set

Über den Einführstift am Anschlussschlauch kann die PleurX™ Vakuumflasche mit dem Sicherheitsventil eines drainova® ArgentiC oder PleurX™ Katheter konnektiert werden. Die Vakuumflasche ist geeignet für eine temporäre, sichere, schnelle und einfache Drainage von Pleuraergüssen oder Aszites.

Das Vakuum in der Kunststoffflasche wird vor der Drainage aktiviert indem die Membran im Flaschenaufsatz mit einem Einführdorn durchstochen wird. Das Verbandsmaterial-Set wird zur sterilen und sauberen Durchführung der temporären Drainage und des Verbandswechsels benötigt.

Nach ärtztlicher Verordnung und einer Instruktion durch die fenik AG kann der Patient das PleurX™ Drainage-Set auch zu Hause für temporäre Drainagen von Pleuraergüssen oder Aszites verwenden.

Produktinformation


PleurX™ Drainage-Set, 500 ml

Art. nr.
50-7500B

Fassungsvermögen
500 ml

Anschluss
Einführstift

MiGel – Nr.
01.03.01.01.1

Mindestabnahme
1 VE = 10 Sets, steril

PleurX™ Drainage-Set, 1000 ml

Art. nr.
50-7510

Fassungsvermögen
1000 ml

Anschluss
Einführstift

MiGel – Nr.
01.03.01.01.1

Mindestabnahme
1 VE = 10 Sets, steril

Über den Einführstift am Anschlussschlauch kann die PleurX™ Vakuumflasche mit dem Sicherheitsventil eines drainova® ArgentiC oder PleurX™ Katheter konnektiert werden. Die Vakuumflasche ist geeignet für eine temporäre, sichere, schnelle und einfache Drainage von Pleuraergüssen oder Aszites.

Das Vakuum in der Kunststoffflasche wird vor der Drainage aktiviert indem die Membran im Flaschenaufsatz mit einem Einführdorn durchstochen wird. Das Verbandsmaterial-Set wird zur sterilen und sauberen Durchführung der temporären Drainage und des Verbandswechsels benötigt.

Nach ärtztlicher Verordnung und einer Instruktion durch die fenik AG kann der Patient das PleurX™ Drainage-Set auch zu Hause für temporäre Drainagen von Pleuraergüssen oder Aszites verwenden.

Produktinformation


PleurX™ Drainage-Set, 500 ml

Art. nr.
50-7500B

Fassungsvermögen
500 ml

Anschluss
Einführstift

MiGel – Nr.
01.03.01.01.1

Mindestabnahme
1 VE = 10 Sets, steril

PleurX™ Drainage-Set, 1000 ml

Art. nr.
50-7510

Fassungsvermögen
1000 ml

Anschluss
Einführstift

MiGel – Nr.
01.03.01.01.1

Mindestabnahme
1 VE = 10 Sets, steril

stehende PleurX™ Vakummflasche mit Verbandsmaterial Set

Funktionen und Vorteile


  • Der Einführstift am Anschlussschlauch wird mit dem Sicherheitsventil des PleurX™- oder drainova® ArgentiC Katheters konnektiert.
  • Fehlkonnektionen, gemäss DIN EN ISO 80369-1, sind durch die Schlüssel-Schloss-Steckverbindung ausgeschlossen.
  • Die Sogstärke, die Drainagemenge und das Drainageintervall sind regulierbar durch die Rollklemme am Anschlussschlauch.
  • Die temporäre Drainage ist sicher, einfach und effizient.
  • Die Drainage dauert ca. 5-15 Minuten. Sie wird im Spital unter Beaufsichtigung einer Pflegefachperson durchgeführt.

Jedes Set enthält


Verbandmaterial-Set mit folgenden sterilen Bestandteilen:

  • Selbstklebender Folienverband 3M
  • Blaues Abdecktuch (innenliegend folgende Artikel):
    • Handschuhe, latex- und puderfrei
    • PleurX™ Schutzkappe
    • 3 Alkoholtupfer (einzeln verpackt, getränkt mit 70 %igem Isopropylalkohol)
    • Notfall-Schiebeklemme (blau)
    • 4 Mullkompressen 102 mm × 102 mm
    • Schaumstoff-Schlitzkompresse

Icon Bestellung

Jetzt bestellen!

Zum Bestellformular

ewimed Drainage-Set, 2000 ml

ewimed Drainage-Set, 2000 ml

ewimed Drainage-Set, 2000 ml

Über den Einführstift am Anschlussschlauch kann das ewimed Schwerkraftreservoir mit dem Sicherheitsventil eines drainova® ArgentiC oder PleurX™ Katheter konnektiert werden.

Das Verbandsmaterial-Set wird zur sterilen und sauberen Durchführung der temporären Drainage und des Verbandswechsels benötigt.

Nach ärztlicher Verordnung und Instruktion durch die fenik AG darf der Patient das ewimed Drainage-Set auch zu Hause für temporäre Drainagen von Pleuraergüssen oder Aszites verwenden.

Produktinformation


ewimed Drainage-Set, 2000 ml

Art. nr.
50-7505

Fassungsvermögen
2000 ml

Anschluss
Einführstift

MiGel – Nr.
01.03.01.01.1

Mindestabnahme
1 VE = 10 Sets, steril

Über den Einführstift am Anschlussschlauch kann das ewimed Schwerkraftreservoir mit dem Sicherheitsventil eines drainova® ArgentiC oder PleurX™ Katheter konnektiert werden.

Das Verbandsmaterial-Set wird zur sterilen und sauberen Durchführung der temporären Drainage und des Verbandswechsels benötigt.

Nach ärztlicher Verordnung und Instruktion durch die fenik AG darf der Patient das ewimed Drainage-Set auch zu Hause für temporäre Drainagen von Pleuraergüssen oder Aszites verwenden.

Produktinformation


ewimed Drainage-Set, 2000 ml

Art. nr.
50-7505

Fassungsvermögen
2000 ml

Anschluss
Einführstift

MiGel – Nr.
01.03.01.01.1

Mindestabnahme
1 VE = 10 Sets, steril

Funktionen und Vorteile


  • Der Einführstift am Anschlussschlauch wird mit dem Sicherheitsventil des PleurX™- oder drainova® ArgentiC Katheters konnektiert
  • Fehlkonnektion, gemäss DIN EN ISO 80369-1, sind durch die Schlüssel-Schloss-Steckverbindung ausgeschlossen
  • Die Drainagemenge und das Drainageintervall sind regulierbar duch die Quetschklemme am Anschlussschlauch
  • Die temporäre Drainage ist sicher, einfach und effizient
  • Die Drainage dauert 15 - 30 Minuten

Jedes Set enthält


  • Selbstklebender Folienverband
  • Blaues Abdecktuch (innenliegend folgende Artikel):
    • Handschuhe, latex- und puderfrei
    • drainova® Silikonkappe, steril
    • 3 Alkoholtupfer (einzeln verpackt, getränkt mit 70 %igem Isopropylalkohol)
    • Notfall-Schiebeklemme
    • 4 Mullkompressen 102 mm × 102 mm
    • Schaumstoff-Schlitzkompresse

Icon Bestellung

Jetzt bestellen!

Zum Bestellformular

drainova® Reservoir, Drainage-Set

drainova® Reservoir, Drainage-Set

drainova® Reservoir, Drainage-Set

Das drainova® Reservoir mit Soft-Vakuum-Technologie vereint die hohen Flussraten herkömmlicher Vakuum-Drainage-Systeme mit der schonenden Ergussableitung von Schwerkraft-Drainage-Systemen.

Ein adäquater und konstanter Sog wird erzeugt indem eine Schenkelfeder das Reservoir langsam öffnet und so der Erguss aspiriert wird.

Nach ärztlicher Verordnung und einer Instruktion durch fenik AG darf der Patient das drainova® Reservoir auch zu Hause für die temporären Drainagen von Pleuraergüssen oder Aszites verwenden.

Produktinformation


drainova® Reservoir, Drainage-Set

Art. nr.
2010

Fassungsvermögen
2000 ml

Anschluss
Einführstift, Anschlussschlauch (1300 mm Länge)
mit integriertem Rückschlagventil

MiGel – Nr.
01.03.01.01.1

Lieferumfang
drainova® Reservoir inkl. Schlauchsystem und drainova® Verbandmaterial-Set

Mindestabnahme
1 VE = 10 Sets, steril

Das drainova® Reservoir mit Soft-Vakuum-Technologie vereint die hohen Flussraten herkömmlicher Vakuum-Drainage-Systeme mit der schonenden Ergussableitung von Schwerkraft-Drainage-Systemen.

Ein adäquater und konstanter Sog wird erzeugt indem eine Schenkelfeder das Reservoir langsam öffnet und so der Erguss aspiriert wird.

Nach ärztlicher Verordnung und einer Instruktion durch fenik AG darf der Patient das drainova® Reservoir auch zu Hause für die temporären Drainagen von Pleuraergüssen oder Aszites verwenden.

Produktinformation


drainova® Reservoir, Drainage-Set

Art. nr.
2010

Fassungsvermögen
2000 ml

Anschluss
Einführstift, Anschlussschlauch (1300 mm Länge)
mit integriertem Rückschlagventil

MiGel – Nr.
01.03.01.01.1

Lieferumfang
drainova® Reservoir inkl. Schlauchsystem und drainova® Verbandmaterial-Set

Mindestabnahme
1 VE = 10 Sets, steril

Funktionen und Vorteile


  • Konstanter und physiologischer Sog zwischen -10 mbar - -15mbar
  • Gleichmässige Flussrate von 300ml/min.
  • Ein Rückschlagventil im Anschlussschlauch verhindert den Rückfluss von Erguss oder Luft
  • Fehlkonnektion gemäss DIN EN ISO 80369-1 sind durch die Schlüssel-Schloss-Steckverbindung ausgeschlossen
  • Die Drainagemenge kann durch die Quetschklemme reguliert werden

Inhalt Drainage-Set


drainova® Reservoir, Soft Vakuum

  • Selbstklebender Folienverband
  • Blaues Abdecktuch (innenliegend folgende Artikel):
    • Handschuhe, latex- und puderfrei
    • drainova® Silikonkappe, steril
    • 3 Alkoholtupfer (einzeln verpackt, getränkt mit 70 %igem Isopropylalkohol)
    • Notfall-Schiebeklemme
    • 4 Mullkompressen 102 mm × 102 mm
    • Schaumstoff-Schlitzkompresse

Icon Bestellung

Jetzt bestellen!

Zum Bestellformular